Jägerzug Edelweiß 1953/2006
Frimmersdorf

News

 

 
Oktober 2017

Wir begrüßen unser neues und erstes passives Mitglied Werner rechtherzlich im Jägerzug Edelweiß.
Wir hoffen, dass wir viele schöne Jahre mit dir genießen werden dürfen. Auf dich ein dreifaches Edel-Weiß!
Dein Jägerzug Edelweiß




März 2016

Wir begrüßen unser neues Zugmitglied Kevin - auch Andi genannt - rechtherzlich im Bürgerverein Frimmersdorf und wünschen uns und vor allem Dir viele schöne Schützenjahre. Dein Jägerzug Edelweiß.



 

 


Januar 2016

Termine 2016:
-
06.03.2016: 1. Mitgliederversammlung, Beginn: 10:30 Uhr
- 08.04.2016: 1. Frimmersdorfer Zugvergleichsschießen, Beginn: 18:00 Uhr
- 09.04.2016: Frühlingsfest Frimmersdorf, Einlass ab: 18:45 Uhr
- 30.04.2016: Maibiwak in Frimmersdorf
- 03.06.2016: Zugführerversammlung, Beginn: 19:30 Uhr
- 20.08.2016: 3. Frimmersdorfer Dorffest
- 28.08.2016: 2. Mitgliederversammlung, Beginn: 10:30 Uhr
- 15.09.2016: Zugführerversammlung, Beginn: 19 Uhr
- 17.09.2016: Schützenfest Frimmersdorf 2016
- 18.09.2016:
Schützenfest Frimmersdorf 2016
- 19.09.2016:
Schützenfest Frimmersdorf 2016
- 20.09.2016:
Schützenfest Frimmersdorf 2016
- 06.11.2016: 3. Mitgliederversammlung, Beginn: 10:30 Uhr





Dezember 2015

Der Jägerzug Edelweiß wünscht allen Schützen und besonders allen Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2016



 




Juli 2015

Wir gratulieren unserem diesjährigen Zugkönig Dominik I.
Hoch lebe unser Zugkönig









Mai 2015

Nachdem es uns die letzten beiden Jahre leider nicht gelungen war mit dem Sion Schiff zu fahren, haben wir diese Tour in diesem Jahr endlich nachgeholt. Und diese bereuen wir absolut gar nicht. Bei wunderschönem Frühsommer Wetter machten wir uns zu 6. auf den Weg nach Köln um die langersehnte Fahrt anzutreten.


 

Vorher stand selbstverständlich noch eine "kleine Mahlzeit" im Haxenhaus an, wobei auch gleich die ersten Meter Bier genossen wurden.
 

Nach dem dann auch Christian endlich fertig gegessen hatte, konnten wir uns dann auf den Weg zur Frankenwerft machen um auf das Schiff zu gehen. Wäre da nur nicht diese ewig lange Schlange gewesen. Auf dem Deck angekommen, schnappten wir uns gleich den erstbesten Stehtisch (selbstverständlich mussten wir diesen über das halbe Schiff schleppen) und suchten uns einen geeigneten Platz (natürlich unmittelbar in Thekennähe). Das was folgte war ein unvergesslicher Abend in einer der schönsten Städte Deutschlands. Gerne wieder.





 





November 2014

Wir gratulieren unserem Fähnrich Torben Weber und seiner Frau Jacqueline Weber zur Hochzeit und wünschen ihnen alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft



So wären wir auch gleich beim Thema unserer diesjährigen Klompen. Einen überragenden 2. Platz beim Klompenball 2015 konnten wir mit diesem wunderschönen Schuhwerk erzielen.